Mobiltelefone

In Brasilien ist bei Ferngesprächen grundsätzlich die Nummer eines privaten Anbieters vorzuwählen: Innerhalb Brasiliens Provider (z.B. 014 od. 015)+ bras. Vorwahl+ Telefonnummer.

Bei Auslandsgesprächen z.B. nach DEU analog: Provider (z.B. 0014 od. 0015) +49+ deutscher Telefonnummer, die Vorwahl ohne 0.

Brasilianische SIM-Karten konnte man bisher nur unter Angabe einer brasilianischen Steuernummer (CPF), die Touristen nicht erhalten, freischalten. Einige große Telefonanbieter wollen das für Ausländer ermöglichen. Netzausfälle sind abseits der Großstädte und bei größeren Veranstaltungen gängig.