Erbangelegenheiten

Hier erhalten Sie allgemeine Informationen über das deutsche Nachlassrecht und Erbschaftssteuer.

Erbschein

Der Erbschein ist ein amtliches Zeugnis des deutschen Nachlassgerichts über die Erbfolge.

Erbschaftssteuer

Erbschaftssteuer ist grundsätzlich von jedem durch eine Erbschaft Begünstigten zu zahlen. Die Festsetzung einer Erbschaftssteuer erfolgt nur, wenn bestimmte persönliche Freibeträge überschritten sind,...

Wichtige Änderungen hinsichtlich des auf Erbfälle anwendbaren Rechts

Seit dem 17. August 2015 unterliegt die gesamte Rechtsnachfolge von Todes wegen dem Recht des Staates, in dem der Verstorbene (= Erblasser) zum Zeitpunkt seines Todes seinen letzten gewöhnlichen Aufenthalt hatte  (Art. 21 EU-ErbVO).

Ausschlagung einer Erbschaft

Derjenige, der als Erbe berufen ist, kann die Erbschaft ausschlagen, z.B. wenn der Nachlass überschuldet ist.