Konsularservice

Wichtiger Hinweis

Am 01.03.2017 wurde der neue deutsche Reisepass (ePass 3.0) eingeführt. Alte Pässe behalten weiterhin Ihre Gültigkeit. Eine Neubeantragung ist frühstens 6 Monate vor Ablauf des aktuellen Reisepasses möglich.

Angebot von A-Z

A-Z der konsularischen Dienstleistungen

Unser alphabetisches Schlagwortverzeichnis gibt Ihnen einen schnellen Überblick über unser Service-Angebot. Weitergehende Hinweise auf regionale Besonderheiten, wie etwa die zwingende Vereinbarung eines Termins für viele konsularische Dienstleistungen, finden Sie in der rechten Spalte.

Paragraph, Hammer, Waage, (c) picture-alliance/chromorange

Wichtige Information zum Erbrecht seit dem 17.08.2015

Am 17.08.2015 ist die Europäische Erbrechtsverordnung in Kraft getreten, die für jeden Einzelnen von großer Bedeutung sein kann. Sie regelt, welches Erbrecht anzuwenden ist, wenn eine Person verstirbt...

Notruf-Schild, (c) picture-alliance/chromorange

Hilfe für Deutsche in Notfällen

Hier finden Sie Hinweise, wann und wie Ihnen die deutschen Auslandsvertretungen in Notsituationen weiterhelfen können.

Staatsangehoerigkeit

Staatsangehörigkeit

Das deutsche Staatsangehörigkeitsrecht ist komplex und war in den letzten Jahren zahlreichen Änderungen unterworfen. Wir haben Ihnen die wichtigsten Eckpunkte des deutschen Staatsangehörigkeitsrechts zusammengestellt. Obwohl die nachfolgenden Informationen mit größter Sorgfalt zusammengestellt wurden, kann eine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit nicht gegeben werden.

Familie_Portrait

Personenstand (Geburt, Ehe, Scheidung, Tod)

Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen zu den Themen Geburt, Namenserklärung, Ehe, Scheidung und Tod.

Eine Parkbank in der Sonne mit Senioren besetzt

Renten- und Sozialversicherung

Hier erhalten Sie Informationen zu von deutschen Stellen gezahlten Renten. Dabei ist zu unterscheiden zwischen Alters- und Hinterbliebenenrenten der deutschen Sozialversicherung, die auf Grund einer früheren Erwerbstätigkeit in Deutschland gezahlt werden und den Wiedergutmachungsrenten, die bspw. an Opfer nationalsozialistischen Unrechts gezahlt werden.

Arzt

Anwälte, Ärzte, vereidigte Übersetzer

Liste deutschsprachiger Anwälte, Ärzte und vereidigte Übersetzer in den jeweiligen Amtsbezirke.

Online-Terminvergabe

Terminvergabe

Die Generalkonsulate in Porto Alegre, Rio de Janeiro und São Paulo arbeiten mit einem Terminvergabesystem, das Ihnen kostenlos rund um die Uhr im Internet zur Verfügung steht. Eine telefonische Terminvereinbarung ist nicht möglich.

Konsulatfinder

Unsere Botschaft, Generalkonsulate und ehrenamtliche Honorarkonsuln bieten Ihnen konsularischen Dienste in ihrem jeweiligen Amtsbezirk an. Welche Auslandsvertretung Ihnen behilflich sein kann, wann sie geöffnet hat und wie sie zu erreichen ist, erfahren Sie mit Hilfe unseres interaktiven Konsulatfinders.

Deutschenliste und Krisenvorsorge

Alle Deutschen, die - auch nur vorübergehend - im Ausland leben, können in eine Deutschen-/Krisenvorsorgeliste gemäß § 6 Abs. 3 des deutschen Konsulargesetzes aufgenommen werden. Die Aufnahme in die Krisenvorsorgeliste erfolgt passwortgeschützt im online-Verfahren.

Sexueller Missbrauch von Kindern

Helfen Sie mit sexuelle Ausbeutung von Kindern zu bekämpfen!

Wer als Deutscher im Ausland Kinder sexuell missbraucht, kann in Deutschland bestraft werden – unabhängig von der Rechtslage vor Ort. Sehen Sie nicht weg!